Rangiroa, oder Rairoa, das größte Atoll in Französisch-Polynesien, ist ein einzigartiges Reiseziel.

Prendre un vol pour se rendre à Rangiroa©Ranihei Teariki

Anreise nach Rangiroa

Rangiroa liegt 350 km nordöstlich von Tahiti und ist mit dem Boot oder dem Flugzeug erreichbar. Nur eine Flugstunde von Tahiti-Faa’a entfernt, ist das größte Atoll in Französisch-Polynesien ein Juwel der Tuamotu-Inseln. Der Flughafen befindet sich auf dem Hauptmotu, Avatoru, und liegt in der Nähe des Dorfes und der meisten Unterkünfte. Wenn Sie es lieber etwas ruhiger angehen lassen möchten, können Sie mit zwei Unternehmen eine unvergessliche Reise nach Rangiroa unternehmen.

Fortbewegung auf Rangiroa

Vereinbaren Sie mit Ihrer Unterkunft, dass sie Sie vom 10 Autominuten erntfernten Flughafen abholt. Alternativ können Sie auch ein Auto oder einen Motorroller anmieten oder ein Taxi vom Flughafen nehmen. Die beste Art, sich um Rangiroa herum fortzubewegen, ist mit dem Boot, und es werden zahlreiche Ausflüge und Tagestouren auf der Lagune angeboten. Sie können auch auf einem Katamaran übernachten.

Balade en vélo à Rangiroa ©Grégoire Le Bacon

Lassen Sie sich inspirieren

Erlebnisse

12 Ergebnis(e) auf 17
Karte anzeigen
Hébergement insolite

Herevai Charter – Yacht Charter

Serviceleistungen

Rangiroa Location

Hébergement insolite

Wapaye Travelling

Hébergement insolite

Charter Polynésie Dream

Hébergement insolite

Azuline Charter

Hébergement insolite

Croisière-Océan

Serviceleistungen

Henri Shuttle & Excursions

Serviceleistungen

Arenahio Location

Geschäfte

Rairoa Rentals

Hébergement insolite

Sunsail

Karte ausblenden
Ausblenden

War dieser Inhalt nützlich?