Das Fakarava-Atoll liegt im Tuamotu-Archipel in Französisch-Polynesien, 450 km nordöstlich von Tahiti. Die Insel wurde
aufgrund ihres außergewöhnlichen ökologischen Wertes von der UNESCO zum “Biosphärenreservat” erklärt.

Dieser paradiesische Ort ist bekannt für seine unglaubliche Artenvielfalt und seine atemberaubenden Unterwasserlandschaften, zu denen auch die berühmte “Haifischwand” gehört. Tauchbegeisterte aus der ganzen Welt strömen nach Fakarava, um die farbenfrohen Gewässer zu erkunden, in denen sie neben majestätischen grauen Haien tauchen, eine Korallenklippe erkunden sowie mit u. a. Schildkröten und Barrakudas schwimmen können. Es ist ein wahres Naturheiligtum, in dem die Schönheit der Natur bewahrt wird und jeder Tauchgang ein unvergessliches Erlebnis auf den Inseln von Tahiti bietet.

Was sie einzigartig macht?

Warum sollten Sie Fakarava wählen?

Vue sur une belle plage de sable blanc de Fakarava©_Grégoire Le Bacon

Zwischen Tauchen und Faulenzen

Eine durchscheinende Lagune, die eine perfekte Sicht auf ihre Tiefen bietet, um ihre Unterwasserweltzu entdecken.

 

Bekannt für sein unglaublich reiches Meeresleben, haben Sie die Möglichkeit,Grauhaie, Mantarochen, Delfine, Schildkröten oder eine große Vielfalt an bunten Fischen zu sehen.

Entdecken Sie das Biosphärenreservat auf Fakarava
Le truck, un transport chaleureux qui reflète bien Tahiti Et Ses Îles - FAKARAVA_©_Grégoire Le Bacon

Kultur und Kunsthandwerk

Die Strände von Fakarava sind wegen ihres weißen und rosafarbenen Sandes bei Reisenden ebenfalls sehr beliebt. Genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf den Ozean während eines Picknicks am Strandrand mit den Füßen im Wasser. Gastfreundschaft und menschliche Wärme werden von den Einwohnern Fakaravas groß
geschrieben.

 

Besucher können traditionelle Tanzaufführungen oder lokale Festivals besuchen, um die Kultur des Atolls kennenzulernen.Beim Einkaufen haben Sie die Wahl zwischen Schmuck aus Muscheln, die an den Stränden der Insel gesammelt wurden und in den Kunsthandwerksläden verkauft werden, oder Perlen, die in einem der Perlenläden von
Fakarava angeboten werden. All diese Wunder können Sie gemeinsam mit den Bewohnern des Atolls entdecken.

Fallen Sie Auge in Auge mit Grauhaien und einer großen Anzahl von Fischarten aller Art.

Entdecken

Highlights

Das können Sie auf Fakarava tun

Erkunden Sie die Wunder von Fakarava, diesem einzigartigen Tierrefugium, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder Kajak. Die
Kokospalmenhaine entlang der Küsten des Atolls bieten einen beeindruckenden Ausblick und lassen Sie in das Inselleben
eintauchen.

 

Neben dem Tauchen, der Hauptaktivität auf Fakarava, gibt es noch viele andere Möglichkeiten, wie z. B.
Ausflüge zu den rosafarbenen Sanden, nächtliche Ausflüge auf das Plateau, Begegnungen mit einheimischen
Handwerkern, Fahrrad- oder Quadtouren, Jet-Ski-Erlebnisse und vieles mehr. Lassen Sie sich auf ein Abenteuer ein oder entspannen Sie sich einfach an den weißen Sandstränden um Sie herum. Fakarava bietet eine Reihe von unvergesslichen Erlebnissen für jeden Geschmack.

Was tun ?
Baignade à Fakarava © Grégoire Le Bacon
Plongée à Fakarava © Alexandre Voyer

Unsere vorgeschlagenen Reiserouten

Vier Tage in Fakarava

In diesem Atoll der Tuamotu-Inseln, sind vier Tage das Minimum, um alle seine Reichtümer genießen zu können. Mit einer Lagune von 1100 km2 und einer Landfläche von nur 16 km2 hat sich Fakarava den Ruf eines Tauchermekkas erworben. Fakarava besitzt nach Rangiroa die zweitgrößte Lagune Französisch-Polynesiens und ist ein beliebter Tummelplatz für Meeresliebhaber.

 

Entdecken

Das wird Ihnen auch gefallen

Aktivitäten auf Fakarava

Fakarava gilt als eines der besten Tauchziele der Welt. Wer mutig ist, kann ein unglaubliches Schauspiel von über hundert Haien beobachten.

 

Für einen entspannteren Tauchgang können Sie im Garuae-Pass auf eine Tiefe von 30 bis 40 Metern abtauchen und sich von der Strömung in die Lagune treiben lassen. Halten Sie die Augen offen für Barrakudas, Zackenbarsche, Rochen und eine Vielzahl anderer Arten, die mit Ihnen schwimmen werden.

Aktivitäten auf Fakarava
Les fameux merou de Fakarava © Frédérique Legrand-
Banc de requins© Bernard Beaussier

Lassen Sie sich inspirieren

Erlebnisse

Kommen Sie und genießen Sie die außergewöhnlichen Erlebnisse, die die Insel Fakarava zu bieten hat. Begeben Sie sich auf eine Reise in das Herz der Geschichte der ozeanischen Region. Erforschen Sie diese Mythen und Legenden, um zu verstehen und vor allem zu spüren, was unser Mana, die heilige Kraft, ist.

Die Auswahl an Aktivitäten
Die Auswahl an Aktivitäten

Aufenthalte auf Fakarava

Lassen Sie sich verführen

Lassen Sie sich von unseren Urlaubsangeboten verführen, und lernen Sie Französisch-Polynesien durch seine Bewohner, seine wilde Natur, eine unschätzbare Lebenskunst und seine Inseln mit türkisblauem Wasser kennen. Genießen Sie den exklusiven Ort!

Alle Aufenthalte
Von 396 € pro person
Von 1710 € pro person
Von 4789 € pro person
Alle Aufenthalte
Pension de famille à Fakarava©_Grégoire Le Bacon

Aufenthalt auf Fakarava

Das Atoll verfügt über etwa 20 Unterkünfte, die für jedes Budget geeignet sind.
Wenn Sie sich für einen autentischen Aufenthalt entscheiden, können Sie in einer Privatunterkunft wohnen und in das Leben auf der Insel eintauchen. Von luxuriös bis bescheiden ist die Pension die beliebteste Unterkunft auf Fakarava. Die Zimmer in den Pensionen sind in der Regel einfach, aber komfortabel eingerichtet, und es werden täglich hausgemachte Mahlzeiten à la carte serviert.
Die lokale Küche von Fakarava ist eine Mischung aus polynesischen Aromen und französischer Küche. Besucher können frischen Fisch, tropische Früchte und traditionelle Gerichte wie Fisch in Kokosmilch probieren.

Das Atoll ist auch Austragungsort einiger jährlicher Festlichkeiten zu Ehren der Perle, der lokalen Produkte und des Meeres. Während der Feierlichkeiten sind die Besucher eingeladen, an Aktivitäten teilzunehmen: traditionelle Tanzwettbewerbe, Modenschauen, Ausstellungen, Verkostungen, Kochwettbewerbe oder Angelwettbewerbe.

Anreise und Fortbewegung in Fakarava

Air Tahiti bietet Ihnen mehrere Direktflüge pro Woche mit einer Flugzeit von 1 Stunde und 10 Minuten ab dem
Flughafen Tahiti Faa’a an. Weitere Flüge ab Bora Bora sind verfügbar sowie Anschlussflüge ab Rangiroa nach Manihi,
Tikehau, Fakarava und vielen anderen Atollen.
Der Flughafen von Fakarava befindet sich auf dem Hauptmotu, 4 km vom Dorf Rotoava entfernt. Für den Hin- und
Rücktransfer zum Hauptdorf gibt es einen Truck (ein typisches Transportmittel in Tahiti und seinen Inseln), der den
Transfer vomFlughafen zu Ihrer Unterkunft übernimmt. Ein authentisches Erlebnis ist garantiert!
Sobald Sie angekommen sind und je nach Lage Ihrer Unterkunft, können Sie sich zu Fuß fortbewegen oder Sie haben die
Möglichkeit, ein Auto für mehr Komfort oder ein Fahrrad zu mieten (das Ihnen bei Ihrem Gastgeber kostenlos zur
Verfügung stehen kann). Was die Navigation auf dem Wasser betrifft, so stehen Ihnen in der Nähe des Dorfes
Wassersportanbieter zur Verfügung, die Ihnen die verschiedenen Schätze von Fakarava zeigen können.

Truck à Fakarava © Grégoire Le Bacon
Vue aérienne sur l'atoll de Tetiaroa © Tahiti Tourisme

Planen Sie Ihre Reise Ihr Traumurlaub

Kontaktieren Sie einen Tahiti-Spezialisten in Ihrer Nähe und planen Sie Ihren Urlaub auf den Inseln von Tahiti
Kontaktieren Sie einen Reiseberater

3 gute Gründe, um einen Reiseveranstalter zu nutzen

Ein zertifizierter Spezialist

ist ein Berater mit vertieftem Wissen über die Destination, der Ihnen Aktivitäten und einzigartige Erfahrungen anbietet.

Eine individuell angepasste Reise

die Ihren Bedürfnissen, Ihren Präferenzen und Ihrem Budget genau entspricht.

Professionelle Hilfe und Ratschläge

damit Ihr Urlaub alle Ihre Erwartungen erfüllt.

War dieser Inhalt nützlich?