Die Marquesas-Inseln liegen 1 500 km nordöstlich von Tahiti und verteilen sich auf zwölf Inseln, von denen nur sechs bewohnt sind.

La baie d'Akatea à Nuku Hiva ©Bertrand Duquenne

So kommen Sie auf die Marquesas-Inseln

Innerhalb der Marquesas zu reisen ist ein Erlebnis für sich. Air Tahiti und Air Moana bieten wöchentlich 3h20 lange Flüge von Papeete aus an. Zwischen Nuku Hiva und Hiva Oa (in 50 Minuten) gibt es mehrmals pro Woche Flüge und zwischen einigen Inseln des Archipels verkehren Boote. Sie können auch eine Reise auf dem Wasser an Bord einer Kreuzfahrt genießen, um den Marquesas-Archipel zu erkunden.

Herumkommen auf den Marquesas-Inseln

Ihr Transfer vom Flughafen sollte mit Ihrem Reisebüro oder Ihrer Unterkunft organisiert werden. Der Transfer vom Flughafen zu Ihrer Unterkunft ist ein Erlebnis für sich, bei dem Sie die atemberaubende Landschaft bewundern können. Für die Fortbewegung auf der Insel gibt es zwar häufig einen Geländewagenverleih, doch empfiehlt es sich, bei Tagesausflügen auf den oft steilen und unebenen Straßen einen Guide mitzunehmen. Motorboote sind eine Möglichkeit, die majestätischen Buchten und die einfach wunderschönen Küsten der Marquesas zu erkunden.

Se déplacer en cheval aux Îles Marquises ©Grégoire Le Bacon

Lassen Sie sich inspirieren

Erfahrungen

Lassen Sie sich von unseren Aufenthaltsangeboten verführen, bei denen Sie Französisch-Polynesien durch seine Bewohner, seine wilde Natur, eine unschätzbare Lebenskunst und eine uralte Kultur kennenlernen werden. Genießen Sie einen besonderen Ort!

Alle Erfahrungen
Alle Erfahrungen

Praktische Informationen

Gibt es Direktflüge zu den Marquesas-Inseln ?

Zwei inländische Fluggesellschaften fliegen von Papeete direkt nach Nuku Hiva. Zwischen den Inseln verkehren kleine Flugzeuge und Boote.

Wie kommt man mit dem Schiff dorthin ?

Kreuzfahrtschiffe und Frachtfähren fahren die Inseln regelmäßig an. Sie können die Inseln auch mit einem gecharterten Segelboot besuchen.

Was gibt es dort zu sehen ?

Das Land der Menschen ist ein Land der Kultur und Tradition. Besuchen Sie die archäologischen Stätten, bewundern Sie die spektakuläre Landschaft, und spüren Sie das Mana!

Was kann man hier unternehmen ?

Wandern, Reiten, nautische Aktivitäten, Kunsthandwerk, historische und kulturelle Stätten – entdecken Sie die  Marquesas-Inseln !

12 Ergebnis(e) auf 31
Karte anzeigen
Serviceleistungen

Roger Fournier

Serviceleistungen

Hiva Oa Location

Serviceleistungen

Hivanui Location

Serviceleistungen

Vely Car

Serviceleistungen

Cyril ONRAET

Serviceleistungen

Kohuhunui Location

Serviceleistungen

Te Ata O Hiva

Serviceleistungen

Léonard

Serviceleistungen

Jeannine TIMAU

Serviceleistungen

Marquises Cycles & Car

Serviceleistungen

André Brown

Karte ausblenden
Ausblenden

War dieser Inhalt nützlich?