Die Halbinsel ist der perfekte Ort für alle, die die Natur, die Authentizität und natürlich das Surfen lieben! Die Halbinsel, die auch Tahiti Iti oder Halbinsel von Tahiti genannt wird, ist vulkanischen Ursprungs, bergig und wild. Erkunden Sie diesen Teil der Insel Tahiti mit seinen tausend natürlichen Ressourcen während Ihres Aufenthalts in Französisch-Polynesien.

Tahiti, das sind zwei Inseln, die durch die Landenge von Taravao miteinander verbunden sind. Die große Tahiti Nui und die kleine, Tahiti Iti: die Halbinsel… Aber ein so magischer Ort kann nicht nur einen Namen haben. In Ihren Reiseführern werden Sie verschiedene Bezeichnungen finden, darunter das “von den Göttern geliebte Land”, oder fenua here hia te atua, wie es die Alten auf Tahitianisch nennen, oder auch “Fenua Aihere” (“Buschland”). Wie dem auch sei, die Halbinsel ist bekannt für ihre Ruhe, weit weg von der Hektik Papeetes. Die Halbinsel ist ein wildes Reiseziel, an dem Sie die Gewässer Französisch-Polynesiens genießen können, zwischen Tauchen, Walbeobachtung und vor allem… Surfen!

Surfen, Strand und atemberaubende Aussicht 

Es ist unmöglich, über die Halbinsel zu sprechen, ohne ihre legendäre Welle von Teahupoo zu erwähnen. Wir bringen Sie an einem schönen Tag dorthin. Auf dem W e g halten Sie in Pu’unui und Vairao an, um die wilde und wunderschöne Atmosphäre der Halbinsel zu erleben. Wenn Sie am PK0 angekommen sind, gehen Sie an Bord eines Bootes, um sich die “Kiefer” aus der Nähe anzusehen. Es ist eine der besten und schwersten linksbrechenden Wellen der Welt. Aber Vorsicht: Um sie zu surfen, sollten Sie ein (sehr) gutes Niveau haben! Jedes Jahr im August treffen sich hier die besten Surfer der Welt zu einem Wettbewerb.

Die Halbinsel besteht nicht nur aus Teahupo’o. Steigen Sie auch auf das Plateau von Taravao. Bewundern Sie vom Aussichtspunkt aus die atemberaubende Aussicht, die Ihnen unglaubliche Erinnerungen bescheren wird, und machen Sie nebenbei ein paar Selfies. Schauen Sie auch den Kühen in der Nähe zu. Man sagt, dass hier ein Hauch von
Normandie zu spüren ist, und das mit einem Panorama wie im Paradies. Setzen Sie Ihre Tour nach Tautira mit seinem schwarzen Sandstrand fort. Es sei denn, Sie bevorzugen den Strand von Maui mit seinem weißen Sand auf der Westseite.

Tauchen, Höhle und Wasseraktivitäten

Das andere Juwel der Halbinsel liegt in ihrer Unterwasserwelt. Tauchfans können die Lagune durchstreifen und im Norden und Westen von Tahiti Iti Tauchplätze mit Wracks, Höhlen, Pässen und Steilwänden entdecken. Die Halbinsel ist auch für einen uffrischungskurs im Tauchen zu empfehlen

La saison des baleines à Tahiti Et Ses Îles ©Grégory Lecoeur

Die Halbinsel bietet zahlreiche Möglichkeiten für Wassersportler, ganz gleich, was Sie vorhaben. Ob Sie nun paddeln, Kajak fahren, Jetski fahren oder segeln möchten, Sie werden es genießen. Die Monate Juli bis November lassen Raum für ein bezauberndes Schauspiel: die Wanderung der Buckelwale. Die Buckelwale ziehen aus den eisigen Gewässern der Antarktis in den Pazifik, um sich zu paaren und ihre Jungen zu gebären. Vielleicht haben Sie auch die Möglichkeit, Delfine zu beobachten.

Wanderungen und Ausflüge

Werden Sie während Ihres Aufenthalts eins mit Mutter Natur. Es gibt zahlreiche Wanderwege zu entdecken. Wenn Sie gerne wandern,können Sie in Te Pari am Fuße der schwarzen Klippen wandern. Bei Ihren Ausflügen werden Sie die Lebensenergie spüren, die das Herz Französisch-Polynesiensschlagen lässt, das Mana. Wenden Sie sich für die Leitung Ihrer Wanderungen an einen örtlichen Führer oder sogar an Ihren Gastgeber, das wird unerlässlich sein, um die richtige Richtung einzuschlagen. Ihre ourismuserfahrung wird einzigartig sein…

Le sauvage fenua ‘aihere ©Ra’i Mao

Schließlich ist die Halbinsel ein Ausgangspunkt für Ihre weitere Reise. Sie können sich entscheiden, ob Sie für weitere Abenteuer nach Papeete fahren oder andere benachbarte Inseln besuchen möchten. Unserer Meinung nach sollte Moorea Ihnen gefallen. Diese Insel ist genauso bekannt wie Bora Bora. Die Insel Moorea ist für ihre atemberaubenden Landschaften, weißen Sandstrände und Korallenriffe bekannt und ist ein wahres Juwel, das es zu entdecken gilt.

Wählen Sie Ihren Ausflug

12 Ergebnis(e) auf 44
Karte anzeigen
Verfeinern Sie Ihre Suche

Pointe De Teahupo’o

Kostenlose

Source De Vaima

Kostenlose
Dienstleister

Tahiti Iti Natation

Motu Tehoro

Kostenlose
Park und Garten

Pointe De Tautira

Kostenlose
Geschäfte

Kekena

Geschäfte

Paréo et Myriam Créations

Karte ausblenden
Ausblenden

War dieser Inhalt nützlich?