Es mag eine lange Reise von Paris, Los Angeles, San Francisco und Seattle oder sogar von Tokio, Sydney, Auckland und Hawaii nach Französisch-Polynesien sein, aber die friedliche Schönheit der “Perle des Pazifiks” wird Sie die Meilen vergessen lassen, sobald Sie einen Fuß auf die Insel Bora Bora setzen.

Bora Bora © Grégoire Le Bacon

Anreise nach Bora Bora

Verschiedene inländische Fluggesellschaften und Schifffahrtsunternehmen bieten regelmäßige Flüge zwischen Tahiti und Bora Bora an. Der Flug dauert zwischen 50 Minuten und 1,5 Stunden, sofern eine Zwischenlandung eingelegt wird. Mit dem Schiff dauert die Reise 8 Stunden und kann bis zu 10 Tage dauern, wenn Sie auf einer Kreuzfahrt sind und unterwegs in anderen Häfen Halt machen.

Fortbewegung auf Bora Bora

Wenn Sie nach Bora Bora fliegen, landen Sie auf einem kleinen Motu (Inselchen) zwischen dem Riff und der Lagune. Ein Shuttle-Service bringt Sie nach Vaitape, dem Hauptort von Bora Bora (die Kosten für den Shuttle sind in Ihrem Flugpreis enthalten). Gäste von Luxushotels werden am Flughafen von privaten Booten abgeholt, die sie direkt zu ihrer Unterkunft bringen.

Am Kai von Vaitape stehen verschiedene Transportmöglichkeiten zur Verfügung: Auto- und Motorrollerverleih, Taxis und der örtliche Busdienst “Trucks”.

Aéroport de Bora Bora © Lei Tao
Se déplacer à vélo à Maupiti © Marc Gérard Photography

Gäste, die im Taha’a Island Resort & Spa auf der Nachbarinsel Taha’a wohnen, können mit dem Hubschrauber nach Bora Bora gebracht werden.

Es lohnt sich, für einen Tag ein Fahrrad zu mieten, um die Insel in gemächlichem Tempo zu erkunden und den langsamen Rhythmus der polynesischen Lebensweise zu genießen. Von Zeit zu Zeit können Sie am Straßenrand einen Kokosnusssaft trinken oder einen Cocktail auf der Terrasse einer Hotelbar mit atemberaubend schöner Aussicht schlürfen. Der Transfer von Ihrer Unterkunft zu den Ausflügen ist in der Regel im Preis inbegriffen, aber fragen Sie am besten bei der Reservierung nach.

Lassen Sie sich inspirieren

Erfahrungen

Bora Bora hat noch mehr zu bieten, als auf den ersten Blick zu erkennen ist! Ziehen Sie Ihre Taucherausrüstung an und tauchen Sie unter die Oberfläche der schönsten Lagune der Welt, und Sie werden es selbst erleben. Taucher werden Anblicke sehen, die sie nie vergessen werden. Und wenn Sie Bora Bora von unten erkundet haben, können Sie den Wanderweg zum Mount Otemanu nehmen und entdecken, wie schön es von oben aussieht.

Weitere Erfahrungen anzeigen
Weitere Erfahrungen anzeigen

Nützliche Informationen

Ein Urlaub in Französisch-Polynesien ist ein unvergessliches Erlebnis, und wenn Sie Bora Bora besuchen, verleihen Sie Ihrem Urlaub einen besonderen Zauber. Bereiten Sie Ihren Besuch also sorgfältig vor, damit Sie nichts verpassen.

12 Ergebnis(e) auf 25
Karte anzeigen
Hébergement insolite

Bora Bora Croisière

Hébergement insolite

MD Sail Services

Hébergement insolite

Sunsail

Hébergement insolite

Sail Tahiti

Serviceleistungen

Rani Car Bora Bora Location

Hébergement insolite

Sailing Huahine Voile

Hébergement insolite

Charter Polynésie Dream

Hébergement insolite

Miti Charter

Serviceleistungen

Avis Bora Bora

Karte ausblenden
Ausblenden

War dieser Inhalt nützlich?